Telefon: 030 - 641 67 65 - 0

Induktives Löten



Das induktive Löten ist eine sehr zielgerichtete Erwärmung Ihrer Lötstelle. Das Induktionslöten ist eine prozesssichere und sehr gut wiederholbare Methode, um Ihre Werkstücke sicher zu löten. 


Ihre Vorteile durch ein induktives Löten im Lohn bei der HTB Härtetechnik:

  • Effiziente und schnelle Bearbeitung Ihrer Werkstücke
  • Gezielte Erwärmung direkt an der zu lötenden Stelle Ihres Bauteils
  • Sicherer Lötprozess durch ausgezeichnete Wiederholbarkeit
  • Gleichbleibend hohe Qualität durch Bedienerunabhängigkeit
  • Energieeinsparung durch gezielte induktive Erwärmung als im Vergleich zu anderen Erwärmungsmethoden
  • Zur Vermeidung von Ruß kann unter Schutzgas gelötet werden
  • Einfache Handhabung bei Folgeaufträgen durch Speicherung all Ihrer Werkstückprogramme
 

Erst- und Folgeauftrag


Erstauftrag

1.

Anfrage stellen

Schicken Sie Ihre Bauteilzeichnung mit den gewünschten Anforderungen zum Löten und der entsprechenden Stückzahl.

2.

Angebot erhalten

Sie erhalten ein individuelles Angebot für Ihr Bauteil und der entsprechenden Losgröße.

3.

Wareneingang

Schicken Sie Ihre Werkstücke.

4.

Erstmusterprüfbericht

Das zertifizierte Labor prüft Ihre Werkstücke, sodass diese 

zeichnungsgerecht korrekt gelötet werden.


Sie erhalten umgehend den Erstmusterprüfbericht zur Information und ggf. Freigabe.


Alle Prozessdaten und Werkzeuge, wie der Induktor, die Werkstückaufnahme und gegebenenfalls die Schutzgaskammer werden für Folgeaufträge für Sie hinterlegt.

5.

BEarbeitung

Ihre Werkstücke werden zeitnah induktiv gelötet.

6.

Prüfung

Ihre Werkstücke werden regelmäßig geprüft, um eine gleichbleibende Qualität beim induktiven Löten sicherzustellen.

7.

Abholung & Versand

Holen Sie Ihre Werkstücke selbst ab oder lassen Sie diese durch die HTB verschicken.

Folgeauftrag

1.

Anfrage stellen

Schicken Sie Ihre Bauteilzeichnung mit den gewünschten Anforderungen zum Löten und der entsprechenden Stückzahl.

2.

Angebot erhalten

Sie erhalten ein individuelles Angebot für Ihr Bauteil und der entsprechenden Losgröße.

3.

Wareneingang

Schicken Sie Ihre Werkstücke.

4.

BEarbeitung

Ihre Werkstücke werden zeitnah induktiv gelötet.

5.

Prüfung

Ihre Werkstücke werden regelmäßig geprüft, um eine gleichbleibende Qualität beim induktiven Löten sicherzustellen.

6.

Abholung & Versand

Holen Sie Ihre Werkstücke selbst ab oder lassen Sie diese durch die HTB verschicken.

Anfrageformular


Telefon: 030 - 641 67 65 - 0

Berlin

Otto-Lilienthal-Straße 4

15566 Schöneiche bei Berlin


Tel. : +49 (0)30 - 641 67 65 – 0

Thale

Rosstrappenstrasse 62

06502 Thale


Tel. : +49 (0)30 - 641 67 65 – 0

Schwerte

Eisenindustriestrasse 1

58239 Schwerte


Tel. : +49 (0)30 - 641 67 65 – 0